Feldspritzen

Die Druck- und Saugventile, die Einspülschleuse und der Handwaschbehälter befinden sich gesammelt auf einer Seite der Spritze.

Bei den Spritzgestängen kann zwischen einer HC-Dreiecksstahlkonstruktion oder einem HOSA Aluminiumgestänge gewählt werden.

Das automatische Höhenführungssystem BoomGuide sorgt mittels Ultraschallsensoren für eine exakte Höhenführung des Spritzengestänges.

Das Easy-Hitch-System ermöglicht ein rasches und einfaches An- und Abkoppeln der Spritze.

Das vollautomatische Füll- und Spülprogramm iXclean / ENFO ist Teil der Serienausstattung in allen KUBOTA Feldspritzen.

Die KUBUTA Feldspritzen sind voll ISOBUS-kompatibel.

Arbeitsbreite: 15,0 m bis 30,0 m
Tankvolumen: 1.000 l bis 1.800 l

Fronttank für Anbaufeldspritzen

Rasches und leichtes An- und Abbauen des Fronttanks

Es werden keine Hydraulikanschlüsse oder eine Frontzapfwelle benötigt.

Der Fronttank wird sowohl mit manueller Bedienung (XFT211 Comfort) als auch als ISOBUS Version (XFT211 Pro) angeboten.

Eine getrennte Nutzung von Front- und Hecktank ist möglich.

Tankvolumen: 1.100 l

Fronttank für Dünger & Saatgut

Durch die aufgelöste Bauweise wird eine gleichmäßige Gewichtsaufteilung auf die Anbauräume erreicht, was einerseits eine optimale Ballastierung ergibt und andererseits die Fahrsicherheit und Manövrierfähigkeit erhöht.

Für die Einzelkornsaat wird der Fronttank mit speziellen Dosiergeräten und entsprechendem Verteilerkopf ausgestattet, um eine optimale Reihendüngung zu garantieren.

Das von vorne gut erreichbare Dosiergerät befindet sich unter dem Tank und wird über ein einseitig laufendes Spornrad angetrieben.
Der Gebläseantrieb und die Spornradaushebung kann optional hydraulisch erfolgen.
Ein großer Auslauf über dem Dosiergeräteantrieb wird mitgeliefert.

Optional ist auch ein Reifenpacker lieferbar

Behältergröße: 1.150 l bis 2.200 l

Zweischeibenstreuer

Die KUBOTA Zweischeibenstreuer bieten viele Funktionen, welche die Arbeit vereinfachen und gleichzeitig die Qualität der Arbeit steigern:

RotaFlow: Der Dünger wird in der Rotationskammer beschleunigt, bevor er von den Streuschaufeln aufgenommen wird.
Dadurch wird das Düngerkorn auf eine hohe Geschwindigkeit gebracht, ohne das die Struktur des Korns beschädigt wird.

TrimFlow:  Das TrimFlow Grenzstreu-System und die manuelle oder hydraulische Grenzstreuplatte eignen sich für alle Düngersorten und Arbeitsbreiten.

GEOspread: Dabei kann für jede Streuscheibe individuell die Arbeitsbreite und die Streumenge bequem von der Kabine aus verändert werden.

Bei den KUBOTA Wiegestreuern werden mit dem einzigartigen Referenzsensor alle negativen Einflüsse automatisch korrigiert. Das bedeutet maximale Streugenauigkeit, vor allem in Hanglagen.

Optional erhältlich sind eine Trichterabdeckung sowie einfach und schnell zu montierende Aufsatzwände.

Durch die FlowPilot Bedienung an jeder Streuscheibe kann sowohl die Ausbringungsmenge als auch die Querverteilung einfach eingestellt werden.

Natürlich sind die KUBOTA Zweischeibenstreuer ISOBUS-kompatibel.

Behältervolumen: 700 l bis 2.800 l
Arbeitsbreite: 9 m bis 54 m

Pendeldüngerstreuer

Die Pendeldüngerstreuer von KUBOTA sind solide verarbeitet und sehr einfach zu bedienen.

Der Einfluss von Wind ist aufgrund des ausschließlich nach links und rechts abwerfenden Streurohres sehr gering.

Das Rührwerk sorgt für eine gleichmäßige Düngerzufuhr zum Streuwerk ohne den Dünger zu zermahlen.

Durch die Durocoat Pulverbeschichtung wird ein sehr strapazierfähiger und langlebiger Korrosionsschutz von Dosiersystem und Rahmen ermöglicht.

Durch einen leicht zugänglichen Kunststoff-Regelstab kann die Ausbringungsmenge in kg/ha nahezu stufenlos eingestellt werden. Die Dosierscheibe selbst ist komplett aus Edelstahl.

Das Ansammeln von Dünger an den Kanten wird durch den eckenlosen Rahmen verhindert. Der verstärkte Polyethylenbehälter ist auch gegen aggressivste Düngersorten wiederstandsfähig.

Es steht eine große Auswahl an verschiedenen Streurohren für verschiedene Anwendungsfunktionen und Arbeitsbreiten zur Auswahl.

Optional gibt es verschiedene Aufsatzwände zur Erhöhung des Fassungsvermögens.

Arbeitsbreite: 1,0 m bis 18,0 m
Behältervolumen: 220 l bis 1.650 l

Für weitere Details zu den Kubota Anbaugeräten stehen Ihnen unsere Verkaufsberater gerne zur Verfügung. Ihren zuständigen Außendienstmitarbeiter finden Sie hier.