Kubota M4002, 66 & 74 PS

Die neuen Kubota Modelle der Serie M4002 basieren auf den weltweit 1000-fach bewährten Kubota Traktormodellen M6060 und M7060. In folgenden Punkten wurden die neuen Kubota M4002 zusätzlich aufgewertet:

  • Größere und komfortablere Kabine mit mehr Komfort für den Fahrer
  • Erhöhte Hubkraft zur Erweiterung der Einsatzfelder des Traktors
  • Komfortable elektrohydraulische Wendeschaltung serienmäßig
  • Bessere Kontrolle durch neue Funktionen in der Kabine
  • Typisierter Beifahrersitz optional verfügbar
  • Serienmäßiges Lastschaltgetriebe V36/R36 bei Modell M4072

 

Kabine

  • Klimaanlage und Dachfenster mit Sonnenschutz serienmäßig
  • Luftgefederter Sitz mit Sitzheizung serienmäßig
  • Zentral und logisch angeordnete Bedienelemente auf der rechten Fahrerseite
  • Gut lesbare und übersichtliche Anzeigen
  • Große, weit öffnende Türen für schnelles und komfortables Ein- & Aussteigen
  • Perfekter Rundumblick dank der schmalen Kabinensäulen und der großzügigen Glasflächen
  • Seitlich angeordneter Auspuff für eine freie Sicht nach vorne

Motor

  • Drehmomentstarker 3,3l 4-Zylinder Turbo-Dieselmotor von Kubota mit 66 PS oder 74 PS
  • Common-Rail-System mit zentraler Direkteinspritzung für eine optimierte und effiziente Verbrennung
  • Einteilige, weit aufklappende Motorhaube und leicht erreichbare Wartungpunkte
  • Elektronische Drehzahlreglung für konstante Motordrehzahl auch bei wechselndem Leistungsbedarf
  • Bewährte Dieselpartikelfiltertechnologie zur Erfüllung der Abgasstufe 3

Getriebe

  • Perfekt abgestimmtes Getriebe
  • Dual-Speed mit 2 Lastschaltstufen beim Modell M4072
  • Bis zu 36 Vorwärts- und 36 Rückwärtsgänge
  • Direktes und präzises Schalten
  • Feinfühlige Kupplung mit klarem Druckpunkt für exaktes Arbeiten
  • Gangwechsel ohne Betätigung des Kupplungspedals durch Druckknopf am Schalthebel
  • 40 km/h mit verringerter Drehzahl durch die kraftstoffsparende Eco-Drive-Funktion
  • Fahrtrichtungswechsel ohne Kupplung durch die serienmäßige elektrohydraulische Wendeschaltung
  • Separate Parkbremse zusätzlich zur normalen Feststellbremse für sicheres Abstellen auch in Hanglagen

Wendigkeit & Traktion

  • Enormer Lenkeinschlag von 55° durch den Kegelradantrieb in der Vorderachse
  • Geringer Wartungsaufwand an der Vorderachse durch den Wegfall von Kreuzgelenken
  • Sehr hohe Bodenfreiheit, da die Achse durch den Kegelradantrieb höher als die Radnabe liegt
  • Zuschaltbarer Allradantrieb per Knopfdruck auch unter Last
  • Mechanische Differenzialsperre an der Hinterachse
  • Hohe und gleichbleibende Bremswirkung durch im Ölbad laufende Lamellenbremsen
  • Allradbremse (Automatische Zuschaltung des Allradantriebs beim Bremsen)

Prospekt Download

Für weitere Details zu den Kubota Traktoren stehen Ihnen unsere Verkaufsberater gerne zur Verfügung. Ihren zuständigen Außendienstmitarbeiter finden Sie hier.