Goupil G1

Die Goupil G1-Baureihe ist vor allem für den Betrieb innerhalb von Hallen und Betriebsgeländen konzipiert, er verfügt daher über keine Straßenzulassung.

Das Fahrzeug hat eine Außenbreite von nur 1,1 Meter und einen kleinen Wendekreis von 3,2 Metern.
Mit einer Tonne Nutzlast sowie drei Tonnen Zugkraft ist der G1 äußerst flexibel einsetzbar.

Mit wenigen Handgriffen kann man das Fahrzeug vom Zweisitzer zum Viersitzer umbauen.
Außerdem steht eine große Auswahl an verschiedenen Ausstattungsvarianten zur Verfügung.

Die G1-Baureihe wurde ergonomisch für Anwendungen entwickelt, die häufiges
"Stop & Go" erfordern, wie beispielsweise bei Abholungen und Lieferungen.

 

Für weitere Details zu den Goupil Elektrotransportern stehen Ihnen unsere Verkaufsberater gerne zur Verfügung. Ihren zuständigen Außendienstmitarbeiter finden Sie hier.